Alexander Kunz – Theatre 2017/18

Advertisements

SR3 ‚Vorhang Auf‘ mit Bodo Busse

Es ist seine erste Spielzeit als Generalintendant des Saarländischen Staatstheaters. Bodo Busse hat dafür zwei Musicals auf den Spielplan gesetzt. Im Dezember wird ‚My Fair Lady‘ Premiere feiern und im Januar folgen die ‚Blues Brothers‘. Am Sonntag, 19. November ist er live zu Gast bei Moderator Christian Job in „Vorhang auf!“ – von 18.04 bis 19.00 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle.

Bodo Busse und das Musical haben eine enge Verbindung. Schon an seiner früheren Wirkungsstätte in Coburg hat der Theatermann für Musical-Fans ein spannendes Programm zusammengestellt. Das Landestheater in Oberfranken setzte neben Klassikern immer wieder auch auf ganz neue Stücke, oder brachte international erfolgreiche Werke zum ersten Mal in deutscher Sprache auf die Bühne.

Zur Sendung „Vorhang auf!“ mit Christian Job bringt Bodo Busse Hits seiner bisherigen Produktionen mit, hat eine Playlist mit Lieblingstücken zusammengestellt und wird von seiner Liebe zum Musical erzählen. Mit welcher Melodie hat es ihn dereinst als Zuschauer gepackt? Was waren seine besten Produktionen und was hat Busse sich für seine Zeit in Saarbrücken vorgenommen?

Die Songs der Sendung bieten großes Orchester und tolle Stimmen: etwa aus dem letzten Stück des berühmten Autorenduos Kander und Ebb. Die Macher von „Les Misérables“ und „Miss Saigon“ haben zuletzt einen anderen bekannten Roman zu einem dramatischen Bühnenstück umgearbeitet. Zudem kämpft Dr. Jekyll gegen Mr. Hyde, ein Junge von der Straße erfährt, dass er blaublütig ist und eine Stummfilmdiva singt, wie sie Träume aus Licht zauberte.

 

 

Detlev Schönauer – Doppelhirn und zweimal lustig

Mit Detlev Schönauer haben eine Menge Leute seit Jahrzehnten ganz viel Spaß. Ich auch: ob als Jaques Bistro in der damaligen Vormittagssendung bei der Europawelle, ob als Stargast, den ich auf der Bühne ansagen durfte, oder jetzt wieder im Radiointerview vor seiner nächsten Premiere am 6.10.